Springe zum Inhalt

Gottesdienst am 17. Mai in der St.-Elisabeth-Kirche

Am Sonntagnachmittag feiert unsere Kirchengemeinde um 15.00 Uhr eine halbstündige Andacht in der St.-Elisabeth-Kirche. Sie wird gestaltet von Pastorin Birte Wielage. Mila und Alexander Potiyenko bereichern sie mit ihrer Musik. Wichtig: Wir bitten um telefonische Anmeldung im Kirchenbüro, entweder am Donnerstag zwischen 15.00 und 18.00 Uhr oder am Freitag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr, Telefon 923192. Alle Besucher*innen möchten bitte auch eine eigene Gesichtsmaske mitbringen. Nur so können wir die Auflagen einhalten. Es ist ausreichend Platz vorhanden für die Einhaltung der Abstandsregel und auf die Hygienevorschriften wird geachtet. Die Teilnahme ist also ohne Sorge vor Ansteckung möglich. Die Andacht soll Hoffnung und Ermutigung für den Alltag geben. Herzlich willkommen!