Springe zum Inhalt

„Hallo Welt“

"Hallo Welt, so kenne ich dich ja gar nicht." Dieser Gedanke liegt in diesen Tagen nahe. Wir dachten, wir könnten demnächst wieder so leben wie früher, vor der Pandemie, vor dem Klimawandel, als wir noch ein paar Jahre jünger waren. Gleichzeitig wissen wir, es gibt keinen Weg zurück in der vertraute Welt des Frühers. Und mal wieder wird uns vieles fremd: Wie sieht die Welt aus nach 1,5 Grad Temperarturanstieg? Wird es jemals wieder eine Welt ohne Pandemien geben? Unsicherheit macht sich breit. Sollen wir uns verkriechen? Sollen wir einfach die Augen verschließen? Können wir etwas tun? "Hallo Welt, so kenne ich dich ja gar nicht." Das ist der Titel des Gottesdienstes am kommenden Sonntag, den 7. November, um 10 Uhr, in der St. Elisabeth-Kirche Hude. In der Predigt von Pastor Reiner Backenköhler geht es um die Welt und uns, um Ängste und Hoffnungen und es geht um einen sagenhaften Kuss.

Alle sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, ist aber möglich über das Portal "evkirchehude.church-events.de" oder hier rechts auf der Homepage unter "Anstehende Veranstaltungen".