Springe zum Inhalt

Am Sonntag feiert die Ev. Kirchengemeinde um 10.00 Uhr in der Elisabethkirche Erntedankfest. Aus diesem Anlass wird erstmals wieder Abendmahl gefeiert - natürlich unter Corona-Bedingungen.

Küsterin Melanie Scetaric hat liebevolle und aufwändige Dekoration vorbereitet und sich damit selbst übertroffen.

Besuchende werden damit schon vor der Kirche herzlich willkommen geheißen.

Der Dank für das, was wir haben, wird im Vordergrund stehen, aber auch die Frage: Können alle satt werden?

Wer den Gottesdienst besuchen möchte, kann sich bei Pastorin Birte Wielage anmelden (Tel. 04408/9846501). Es ist aber auch möglich, den Gottesdienst spontan zu besuchen.