Springe zum Inhalt

Der Radiosender Radio 90vier sendet seit Ende März jeden Sonntag um kurz nach 8.00 und um kurz nach 10.00 Uhr "Gedanken zum Tag". Sie werden von evangelischen und katholischen Geistlichen der Region aufgenommen. Am 20. September wird der Beitrag von Pastorin Birte Wielage gesendet. Wer den Sender auf UKW 90.4 nicht empfangen kann - die Reichweite wird erst ausgebaut - kann die Gedanken zum Tag immer ab montags 10.00 Uhr in der Audiothek nachhören. Auf dieser Seite der Delmenhorster Radiostation finden sich auch alle anderen bisher gesendeten Beiträge. Ein Übersicht mit den kommenden Beiträgen sowie über das gesamte Team findet sich hier.

Am Sonntag feiert die Evangelische Kirchengemeinde um 17.00 Uhr einen Abendgottesdienst in der Elisabethkirche. Organist Alexander Potiyenko bringt seine Trompete mit. Es geht um Widersprüche. Denn wenn Jesus sagt, dass wir uns nicht sorgen sollen, passt das nicht recht in diese Tage. Wie lassen sich seine Worte in Einklang bringen mit Gottes Auftrag, dass wir das Paradies bebauen und bewahren sollen?

Eine Anmeldung ist möglich bei Pastorin Birte Wielage unter Tel. 9846501. Spontane Besucher sind ebenfalls willkommen. Wer die Formalitäten erleichtern möchte, bringt einen Zettel mit Name, Anschrift und Telefonnummer mit.

Am Sonntag feiert die Evangelische Kirchengemeinde um 10.00 Uhr Gottesdienst in der St.-Elisabeth-Kirche mit Pastorin Birte Wielage. Heil sein oder werden und Heiligkeit klingen ähnlich. Es geht darum, wie beides miteinander zusammenhängt. Für ansprechende musikalische Begleitung sorgen die Eheleute Mila und Alexander Potiyenko. Wer sich spontan entschließt, den Gottesdienst mitzufeiern, ist herzlich eingeladen! Es müssen nur die Kontaktdaten eingetragen werden. Das Tragen einer Gesichtsmaske ist lediglich auf dem Weg zum Platz nötig.