Springe zum Inhalt

Krimipredigt

Am Sonntag, den 14. August, 10 Uhr, in der St. Elisabeth-Kirche in Hude, findet die zweite Krimipredigt statt. Alle sind herzlich eingeladen, besonders diejenigen, die an Krimis interessiert sind, die am Sonntag mal eben nach Paris reisen oder einfach einen interessanten Gottesdienst besuchen möchten. Pastor Reiner Backenköhler bringt wieder einen aktuellen Kriminalroman und eine Bibelgeschichte miteinander ins Gespräch. Die Kriminalgeschichte heißt "Larcroix und der blinde Buchhändler von Notre Dame" von Alex Lépic. Ihm begegnet der Bibeltext des Sonntags, die Geschichte Jesu von den "anvertrauten Talenten". 

Die Begegnung zwischen Krimi und Bibel ist wie immer rein zufällig, beide Geschichten hatten vorher noch nie miteinander zu tun. Und so führt ihr Gespräch zu neuen und überraschenden Erkenntnissen.

Die dritte und letzte Predigt folgt am nächsten Sonntag.